Tische für Touchdisplays

Tische für Touchdisplays

Als Lösung zur liegenden Montage von Touchdisplays eignen sich die hier vorgestellten Systeme hervorragend.
Der TouchTable-S nimmt Displays zwischen 40“ und 65“ sicher auf und bietet nebenbei noch Platz für zusätzliche Geräte für die Zuspielung. Die Lösung TouchTable-L, für größere Displays, dient als funktionale Lösung zur Montage von Displays zwischen 84“ und 98“. Der anspruchsvoll gestaltete twisTABLE ist geeignet für Displays zwischen 40″ und 55″.

Auf Anfrage erarbeiten wir auch individuelle Tisch-Lösungen für jede Anwendung. Sprechen Sie uns einfach an.

Der twisTABLE zeichnet sich nicht nur durch sein anspruchsvolles Design aus, sondern besticht vor allem durch einfache Handhabung. Mit wenigen Handgriffen ist der Tisch zusammengebaut. Darüber hinaus können Leitungen durch die Tischbeinen geführt werden, was ein ordentliches Setup ermöglicht.  

Über drei verschiedenen VESA-Raster (200×200, 300×300, 400×400) lassen sich zahlreiche Displays zwischen 40″ und 55″ montieren. 

Für Displays zwischen 40“ und 65“ in face up-Anwendung ist unser Touch-Tisch TTD-100 ein ideales Tischgestell. Das schlanke Gestell bietet die Möglichkeit Displays formstabil zu halten, für 65“-Displays verfügt der Tisch über anbringbare Ausleger. Im verkleideten Fuß des Gestells kann z. B. die Zuspieltechnik unsichtbar installiert werden. Mittels VESA 300 x 300 oder 400 x 400 lässt sich das Display problemlos befestigen. Der Aufbau des Systems ist schnell und unkompliziert.